Home


Berufsvorbereitung im geschützten Rahmen

Die Berufsvorbereitung dient der Förderung der Ausbildungsfähigkeit. Die Berufswahl ist abge-schlossen und es besteht Aussicht auf einen Ausbildungsplatz.

Ziel:

  • Hinführung zur Ausbildungsfähigkeit

Inhalt:

  • Eingehende Abklärung der vorhandenen Arbeits-, Leistungs- und Lernfähigkeit und Erstellung eines Kompetenzprofils
  • Individuell vereinbarte Ziele in Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz, die monatlich überprüft werden
  • Besuch der Lernwerkstatt zur Förderung der schulischen Kompetenzen
  • Individuelle Begleitung durch Sozialpädagogik/Krisenintervention


 
© Verein sorebo • Bönlerstrasse 21 • CH-8626 Ottikon • Tel. 043 928 08 80 • Fax 044 935 39 80 • PC 85-459808-6 • mail@sorebo.ch